Rotarius

Attraktive Verpackung und optimale Lebensmittelsicherheit und –haltbarkeit.

Rotarius

Attraktive Verpackung und optimale Lebensmittelsicherheit und –haltbarkeit.

Rotarius

Attraktive Verpackung und optimale Lebensmittelsicherheit und –haltbarkeit.

Rotarius

Attraktive Verpackung und optimale Lebensmittelsicherheit und –haltbarkeit.

Unser halbautomatischer Schalensiegler Rotarius mit Doppelwerkzeugsystem verdankt seinen Namen dem praktischen Drehtisch: Während die Maschine die Schalen im Siegelwerkzeug vakuumiert und begast, kann der Maschinenbediener im vorderen Teil die fertigen Schalen entnehmen und sofort wieder neue einsetzen. Das verhindert Leerlauf und erhöht die Verpackungsleistung.

Die Rotarius kann frische, gekühlte und gefrorene Lebensmittel sowie Menükomponenten in vorgefertigten Schalen verpacken. Sie benötigt nur eine geringe Stellfläche und ist so optimal geeignet für die Anwendung in kleinen Betrieben. Die Rotarius überzeugt durch die Vielfalt ihrer Anwendungsmöglichkeiten: Ob nur Siegeln oder MAP, Skin oder Gasspülung – sie liefert jederzeit beste Verpackungen für Ihre Produkte (Food, Non-Food, Medizin). Das Wechseln der Siegelwerkzeuge – etwa bei unterschiedlichen Schalengrößen – ist einfach, schnell und ohne jegliche Hilfsmittel möglich.

Rollendurchmesser der Folie: bis zu 300 mm Durchmesser
Schalentiefe: bis zu 100 mm
Produktüberstand: bis zu 20 mm
Schalentiefe für Skin: bis zu 40 mm
Hochleistungssteuerung: IPC 7‘‘ Touchscreen
Verpackungsleistung: 4 bis 8 Takte/Min.
Verpackungsarten: MAP, Skin-Versiegelung
Druckluft: min. 6 bar
Elektrische Spannung: 3x 400V N/PE, 50/60 HZ
Gewicht: 450 kg
Platzbedarf: 1,6 qm

Produktinformation Rotarius

Download PDF (484,7 KiB)